Abholung Grünschnitt

Für Gartenbesitzer bieten wir ab 2021 einen neuen Service an. Bequem und einfach holen wir Grünschnitt kostenpflichtig bei Ihnen vor Ort ab. Genießen Sie mehr Freizeit, wir kümmern uns um den Transport und die richtige Entsorgung Ihrer Abfälle.

Zum Grünschnitt gehören ausschließlich Pflegeschnitte von Bäumen, Hecken und Sträuchern. Andere Abfälle aus dem Garten wie Laub, Rasenschnitt, verwelkte Blumen, Vertikutierreste etc. geben Sie bitte in den Bioabfallbehälter.

Die gebündelten Äste und Zweige werden am Grundstück abgeholt. Kleingeschnittenes Material können Sie in Papiersäcken dazustellen. Bitte lassen Sie die Säcke offen.

Da unsere Mitarbeiter die Bündel manuell in die Schüttung des Entsorgungsfahrzeugs einwerfen, beachten Sie bitte:

  • Bündelgröße maximal 50 cm im Durchmesser
  • Bündellänge maximal 1,5 m
  • Bündelgewicht maximal 10 kg
  • Einzelstücke maximal 20 cm im Durchmesser, maximal 1,5 m lang, maximal 25 kg schwer
  • Papiersäcke maximal 25 kg schwer

Einen Termin erhalten Sie unter Tel. 0631/365-3521, abholservice@stadtbildpflege-kl.de oder über die Stadtbildpflege-App. Bitte beachten Sie, den Grünschnitt am Abfuhrtag spätestens um 7.00 Uhr am Grundstück bereitzustellen. Die Gebühr für den Service beträgt 15,82 €/ m³.

Kann ich Grünschnitt auch selber wegbringen?

  • Grünschnitt wird kostenfrei auf den städtischen Wertstoffhöfen angenommen.
  • Sie können Ihren Grünschnitt auch in die im Frühjahr und Herbst aufgestellten Sammelcontainer einwerfen. Die Sammelstellen und Standzeiten werden ab Ende März bzw. Anfang Oktober hier veröffentlicht.

Kundenservice

(06 31) 365 - 17 00
kundenservice@stadtbildpflege-kl.de

 

Abholung von Sperrmüll, Elektroaltgeräten, Altmetall, Altkleider

(06 31) 365 - 3521
abholservice@
stadtbildpflege-kl.de