Aktuelle Mitteilungen

Sicherheit durch Abbiegeassistenten

Verkehrssicherheitssystem für die gesamte LKW-Flotte

Durch den Mobilitätswandel gewinnt der Radverkehr zunehmend an Bedeutung. Leider steigt damit auch tendenziell die Beteiligung von Radfahrern an Verkehrsunfällen. Erschreckend sind in diesem Zusammenhang die Angaben der Unfallforschung der Versicherer (UDV), wonach im Jahr 2018 38 Unfälle von Radfahrern mit tödlichem Ausgang im Zusammenhang mit LKW-Abbiegevorgängen standen. Abbiegeassistenzsysteme sind hier eine konsequente technologische Präventivlösung zur Unfallverhütung und –vermeidung.

„Wir stehen in der Verantwortung und haben uns dazu entschlossen, in die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu investieren. Im Fuhrpark der Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) sind aktuell 20 Lastkraftwagen mit einem Abbiegeassistenzsystem ausgerüstet, 15 weitere werden nachgerüstet und alle zukünftigen Fahrzeugbestellungen werden mit dem System geordert“, so die SK-Werkleiterin Andrea Buchloh-Adler.

Die Investition für das Umrüsten der Fahrzeugflotte der Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) wird durch Fördergelder des Bundesamts für Güteverkehr unterstützt. Eine rechtliche Pflicht zum Abbiegeassistenten besteht seitens der Bundesregierung noch nicht. Der werksseitige Verbau von Abbiegeassistenten bei Neuzulassungen ist erst ab 2024 verpflichtend.

„Der tote Winkel bringt unsere LKW-Fahrer immer wieder in schwierige Situationen, beim Abbiegen sind Fahrrad- und Rollerfahrer sowie Fußgänger und Inline-Skater oft erst in letzter Sekunde zu erkennen. Präventiv hilft hier der verbaute Abbiegeassistent, der optische und akustische Warnungen an den Fahrer gibt. Zusätzlich wird mit Hilfe einer Kamera der tote Winkel rechts neben dem Fahrzeug auf einen Monitor im Fahrzeugraum übertragen“, ergänzt Andrea Buchloh-Adler und unterstreicht damit das Ziel der Stadtbildpflege, innerhalb ihres Aufgabenbereichs für maximale Verkehrssicherheit zu sorgen.

Gut zu wissen

Graffiti

Illegal erstellte Graffiti sind Sachbeschädigungen. Wir beraten Sie über die unterschiedlichen Beseitigungsmöglichkeiten und geben ein Angebot für die Entfernung ab. Auch Anbieter von legalen Sprühflächen und Sprayer können uns kontaktieren.

weiterlesen

Grünabfallsammlung im Frühjahr 2021

Grünabfallsammlung vom 10. April bis 02. Mai 2021. Hier erhalten Sie die Containerstandorte und Sammeltermine.

weiterlesen

Abfuhrtermine 2021

Hier können Sie sich einen Jahreskalender mit den Abfuhrterminen für Ihre Straße herunterladen und ausdrucken.

weiterlesen

App der Stadtbildpflege

Mit der kostenlosen App haben Sie die Abfuhrtermine in der Tasche.

weiterlesen

Sperrmüllentsorgung für Eilige

Wenn sperriger Abfall innerhalb von drei Werktagen abgeholt werden soll, dann bieten wir eine Expressabfuhr an.

weiterlesen

Mehrsprachige Informationen zum Befüllen der Gelben Säcke

Hier finden Sie viele hilfreiche Informationen zur Abfalltrennung in verschiedenen Sprachen zum kostenlosen Download.

weiterlesen

Tausch- und Verschenkmarkt

Wiederverwenden ist besser als wegwerfen! Nutzen Sie für defekte oder nicht mehr benötigte Gegenstände unseren kostenlosen Tausch- und Verschenkmarkt. Aus aktuellem Anlass mit "Suche Hilfe" und "Biete Hilfe".

weiterlesen

Entsorgung von eventuell mit dem Coronavirus kontaminierten Abfällen

Hinweise für Privathaushalten im Stadtgebiet und im Landkreis Kaiserslautern.

weiterlesen