Aktuelle Mitteilungen

Tausch- und Verschenkmarkt der Stadtbildpflege

Kostenfrei verschenken oder tauschen in der Adventszeit

Seit ein paar Jahren bietet die Stadtbildpflege Kaiserslautern auf ihrer Webseite einen Tausch- und Verschenkmarkt an. Unter www.stadtbildpflege-kl.de können Bürgerinnen und Bürger nicht mehr benötigte Gegenstände verschenken oder gegen andere Dinge tauschen. Der virtuelle Markt ist von der Startseite aus mit nur einem Klick aufrufbar.

"Der Tausch- und Verschenkmarkt bringt schnell und unkompliziert Angebote und Gesuche zusammen und trägt zur Abfallvermeidung und Ressourcenschonung bei. Die Wiederverwendung von gebrauchten Dingen des täglichen Lebens zu fördern, ist ein wichtiges abfallwirtschaftliches Ziel der Stadtbildpflege Kaiserslautern", so Andrea Buchloh-Adler, stellvertretende Leiterin der Stadtbildpflege.

Nutzerinnen und Nutzer finden in der kostenlosen Online-Tauschbörse unter anderem Möbel, Werkzeug, Bücher oder Kinderspielzeug. Wer seine Sachen nicht verschenken möchte, kann sie gegen kleinere Gegenleistungen wie eine Packung Kaffee, eine Kiste Apfelsaft oder eine Tüte Gummibärchen tauschen. Außerdem besteht die Möglichkeit in einem Inserat selbst nach etwas Bestimmtem zu suchen.

"Die Adventszeit ist eine gute Gelegenheit ausgediente Dinge ganz bequem von Zuhause zu verschenken oder zu tauschen. Wer ein besonderes Geschenk sucht, kann in der Tauschbörse interessante Raritäten entdecken. Auch Christbaumkugeln oder Adventskränze suchen hier neue Besitzer"; erklärt Ernst Gabriel, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit bei der Stadtbildpflege.

Der Tausch- und Verschenkmarkt der Stadtbildpflege ist für die private Nutzung vorgesehen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Inserate werden vor der Veröffentlichung geprüft. Das schützt vor Missbrauch, gewerblichen Angeboten und lästigen Werbeanzeigen. Die Freischaltung eines Inserates erfolgt mit einer kurzen zeitlichen Verzögerung, weil überprüft wird, ob das Inserat seriös ist.

Der Tausch- und Verschenkmarkt der Stadtbildpflege ist hier zu finden.

Gut zu wissen

Umweltmobil ist wieder unterwegs

Umweltbewusst und kostenlos können Privathaushalte ihre Schadstoffe vom 8. bis 13. Juni beim Umweltmobil abgeben. Standorte und Sammelzeiten...

weiterlesen

Kundencenter der Stadtbildpflege ist geöffnet!

Bitte beachten Sie, dass ein Gespräch im Kundencenter nur mit Termin möglich. Termine können telefonisch unter 0631/365-1700 sowie kundenservice@stadtbildpflege-kl.de vereinbart werden.

weiterlesen

Jetzt Grünpflegepate werden!

Bürgerinnen und Bürger sowie Gruppen können sich für den Klimaschutz in ihrer Heimatstadt engagieren und als Pate die Pflege für eine städtische Grünfläche übernehmen, die ihnen am Herzen liegt.

weiterlesen

Sperrmüllentsorgung für Eilige

Wenn sperriger Abfall innerhalb von drei Werktagen abgeholt werden soll, dann bieten wir eine Expressabfuhr an.

weiterlesen

Tausch- und Verschenkmarkt

Wiederverwenden ist besser als wegwerfen! Nutzen Sie für defekte oder nicht mehr benötigte Gegenstände unseren kostenlosen Tausch- und Verschenkmarkt. Aus aktuellem Anlass mit "Suche Hilfe" und "Biete Hilfe".

weiterlesen

Entsorgung von eventuell mit dem Coronavirus kontaminierten Abfällen

Hinweise für Privathaushalten im Stadtgebiet und im Landkreis Kaiserslautern.

weiterlesen

App der Stadtbildpflege

Mit der kostenlosen App haben Sie die Abfuhrtermine in der Tasche.

weiterlesen

Entsorgungs- und Containerstandorte

Eine Übersicht der Containerstandorte für Altglas, Altkleider, Grünschnitt sowie des Umweltmobils und der Wertstoffhöfe. Auch die Ausgabestellen für Gelbe Säcke und die Verkaufsstellen für Restabfall- und Grünabfallsäcke sind aufgeführt.

weiterlesen