Aktuelle Mitteilungen

Den täglichen Kampf mit Littering humorvoll in Szene gesetzt

Walk Act beim Frühlingsmarkt "Lautern blüht auf"

Die Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) präsentiert sich mit einem humorvollen Kleinkunst-Showact auf dem Frühlingsmarkt „Lautern blüht auf“. In kompletter Montur ziehen die Stadtreiniger Heinz und Achim am Samstag, den 6. April 2019 zwischen 11 und 15 Uhr durch die Fußgängerzone der Stadt und stellen den täglichen Kampf mit der Beseitigung von achtlos weggeworfenem Abfall dar. Auch das Thema Hundekot wird mit einem Schmunzeln in den Fokus gerückt.

Die Bürgermeisterin Beate Kimmel und die SK-Werkleitung möchten mit den Bürgerinnen und Bürgern zum Thema Littering ins Gespräch kommen und begleiten die beiden Komiker von 12 bis 13 Uhr mit durch die Fußgängerzone. „Wir wollen bürgernah das Thema Vermüllung von öffentlichen Flächen mit Abfällen aller Art diskutieren. Tipps und Anregungen nehmen wir gerne auf“, läutet die Bürgermeisterin die erste Veranstaltung der SK-Öffentlichkeitskampagne zum Thema Stadtsauberkeit ein.

Für Hundebesitzer hat die SK kleine Stoff-Hundekotbeutelspender dabei, die problemlos und immer griffbereit an der Leine oder am Halsband des geliebten Vierbeiners befestigt werden können. „Wir wollen Lösungen anbieten und die Menschen zum Mitmachen motivieren. Jeder kann einen Beitrag zu einer sauberen, liebens- und lebenswerten Stadt leisten“, so SK-Werkleiter Rainer Grüner.

Die SK hat in den letzten vier Jahren viel zum Thema Stadtsauberkeit getan: Das Team Kernstadt mit dem Kümmerer reinigt täglich seit 2015 zusätzlich die Fußgängerzone und zeigt Präsenz. Die Dichte der aufgestellten Abfallbehälter wurde erhöht und deren Volumen von 70 auf 110 Liter vergrößert. Auch bei der Technik wurde aufgerüstet. Sogenannte Presshaie verdichten den Inhalt der Abfallbehälter, um den Leerungsrhythmus zu optimieren. In 2017 wurden ein Müllverdichter, ein abfallverdichtendes Fahrzeug zur Abfallbehälterleerung, und ein elektrisch betriebener Leichtmüllsauger, der das Team Kernstadt unterstützt, um beispielsweise Zigarettenkippen aus den Plattenfugen zu saugen, angeschafft. Nächste Woche findet zum vierten Mal in Folge die „Lautrer Kehrwoche“ statt, eine Reinigungs-Aktionswoche mit mehr als 2700 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.

„Die SK bemüht sich um Sauberkeit und Abfallbeseitigung in der Stadt. Doch Stadtsauberkeit ist ein Gemeinschaftsprojekt, das auf die Unterstützung vieler angewiesen ist“, erklärt Beate Kimmel. Mit dem Walk Act will die SK Bewusstsein und Interesse für das Thema Littering wecken.

Stadtsauberkeit ist ein Projekt, das in der Verantwortung der kommunal Zuständigen liegt, aber auch jede einzelne Bürgerin und jeder einzelne Bürger ist gefordert. Ziel muss es sein, ein starkes Wir-Gefühl für ein „sauberes Kaiserslautern“ zu initiieren und dauerhaft zu etablieren.

Gut zu wissen

Abfuhrtermine 2019

Hier können Sie sich einen Kalender mit den Abfuhrterminen für Ihre Straße herunterladen oder unseren Infomail-Service nutzen, der Sie rechtzeitig daran erinnert, welcher Abfallbehälter am nächsten Tag geleert wird.

 

weiterlesen

Lautrer Kehrwoche 2019

Vom 8. bis 12. April 2019 rief die Stadtbildpflege Kaiserslautern erneut zur „Lautrer Kehrwoche“ im Stadtgebiet auf.

weiterlesen

Grünschnittsammlung im Frühjahr 2019

Grünschnittsammlung vom 6. April bis 19. Mai 2019. Hier erhalten Sie die Containerstandorte und Sammeltermine.

weiterlesen

Jetzt Grünpflegepate werden!

Bürgerinnen und Bürger sowie Gruppen können sich für den Klimaschutz in ihrer Heimatstadt engagieren und als Pate die Pflege für eine städtische Grünfläche übernehmen, die ihnen am Herzen liegt.

weiterlesen

Tausch- und Verschenkmarkt

Wiederverwenden ist besser als wegwerfen! Nutzen Sie für defekte oder nicht mehr benötigte Gegenstände unsere Angebote, statt diese zu entsorgen.

weiterlesen

Entsorgungs- und Containerstandorte

Eine Übersicht der Containerstandorte für Altglas, Altkleider, Grünschnitt sowie des Umweltmobils und der Wertstoffhöfe. Auch die Ausgabestellen für Gelbe Säcke und die Verkaufsstellen für Restabfall- und Grünabfallsäcke sind aufgeführt.

weiterlesen