Aktuelle Mitteilungen

Erfolgreiche Benefizveranstaltung

Stadtbildpflege ist mehr als zufrieden

Mit dem Fest „Werte schätzen!“ am 2. September wollte die Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) ein neues, kreatives Veranstaltungs-Format setzten. Mit großem Erfolg, denn an diesem Tag kamen zirka 1000 Besucher auf den Wertstoffhof in der Daennerstraße 17.

Hauptattraktionen der Veranstaltung waren der Flohmarkt und die Versteigerung von Trödel. Für den Flohmarkt hatten sich 44 Standbetreiber angemeldet, die auf insgesamt 150 laufenden Metern ihre Waren darboten. Standbetreiber und Besucher erfreuten sich an den angebotenen Sachen. Einige Gegenstände wechselten den Besitzer und erhielten dadurch die Chance auf ein zweites Leben.

Ein unterhaltsames und attraktives Programm bot die Auktion auf der Bühne. Abgegebener Trödel, über mehrere Monate auf dem Wertstoffhof gesammelt, wurde meistbietende von einem Auktionator versteigert. Darunter auch ein paar ausgesuchte Kostbarkeiten und Raritäten, die hohe Preise erzielten.

Das Arbeits- und sozialpädagogische Zentrum (ASZ) informierte über den Second Hand Baumarkt, die Tauschbox, das Repaircafé, das Stadtteilbüro und den von ihnen betriebenen städtischen Wertstoffhof.

Lichtblick 2000 e.V., zu deren Gunsten die Veranstaltung stattfand, verkaufte Kaffee und Kuchen und informierte über ihre Arbeit als Förder- und Wohltätigkeitsverein für Kinder und Jugendliche in der Region Kaiserslautern.

Die SK informierte mit der Wander-Ausstellung „Papier weniger ist mehr“ von Robin Wood über das diesjährige Kampagnenthema Altpapier. Ein bundesweites Quiz mit attraktiven Preisen begleitete die Ausstellung.

Für Kinder und Jugendliche organisierte die SK eine Hüpfburg und Aktionsspiele rund um das Thema Abfall. Getränke- und Essensstände rundeten das Angebot ab. Die Lautrer Band „uffgeBrassd!“ zog über das Veranstaltungsgelände und begeisterte die Besucher, Flohmarktbeschicker und Akteure.

Alles in allem eine gelungene Veranstaltung und eine Herzensangelegenheit der SK, denn für Lichtblick 2000 e.V. wurden 1.685 € eingenommen.

Gut zu wissen

Abfuhrtermine 2019

Hier können Sie sich einen Kalender mit den Abfuhrterminen für Ihre Straße herunterladen oder unseren Infomail-Service nutzen, der Sie rechtzeitig daran erinnert, welcher Abfallbehälter am nächsten Tag geleert wird.

 

weiterlesen

Lautrer KaffeeBecher statt Einwegbecher

Ausschankbetriebe, die an der BecherBonus-Initiative teilnehmen, gewähren einen Preisnachlaß auf ein Heißgetränk von mindestens 10 Cent, wenn Kunden einen eigenen Becher mitbringen. Hier gibt's die Becher...

weiterlesen

Hundekotbeutelspender

Um die Verschmutzung durch Hundekot auf Gehwegen zu verringern, hat die Stadtbildpflege Hundekotbeutelspender im Stadtgebiet aufgestellt. Bitte entsorgen Sie den Gratis-Hundekotbeutel in einem Abfallbehälter.

weiterlesen

Jetzt Grünpflegepate werden!

Bürgerinnen und Bürger sowie Gruppen können sich für den Klimaschutz in ihrer Heimatstadt engagieren und als Pate die Pflege für eine städtische Grünfläche übernehmen, die ihnen am Herzen liegt.

weiterlesen

Tausch- und Verschenkmarkt

Wiederverwenden ist besser als wegwerfen! Nutzen Sie für defekte oder nicht mehr benötigte Gegenstände unsere Angebote, statt diese zu entsorgen.

weiterlesen

Entsorgungs- und Containerstandorte

Eine Übersicht der Containerstandorte für Altglas, Altkleider, Grünschnitt sowie des Umweltmobils und der Wertstoffhöfe. Auch die Ausgabestellen für Gelbe Säcke und die Verkaufsstellen für Restabfall- und Grünabfallsäcke sind aufgeführt.

weiterlesen