Aktuelle Mitteilungen

Information zur Entsorgung von Laub

Laubsäcke ab dem 17. September erhältlich

Im September beginnt die herbstliche Jahreszeit und viele Bäume und Sträucher tragen die ersten bunten Blätter. Fallen die Blätter auf Gehwege und Straßen, können sie zur Gefahr werden. So bilden sie in Kombination mit Feuchtigkeit häufig eine rutschige Schicht, die für Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer gleichermaßen gefährlich ist.

Anfallendes Herbstlaub muss daher von öffentlichen Straßen und Gehwegen entfernt und anschließend entsorgt werden. Verantwortlich dafür ist derjenige, der für die Straßenreinigung zuständig ist. Darauf weist die Stadtbildpflege Kaiserslautern hin.

"Laub sollte unbedingt entfernt werden, bevor es nass wird oder die ersten Nachtfröste kommen", informiert Rainer Grüner, Werkleiter der Stadtbildpflege. "Deshalb sind tagtäglich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtbildpflege mit Kehrfahrzeugen, Laubbläsern und Besen im Stadtgebiet im Einsatz, um Straßen und Gehwege sauber und sicher zu halten".

Dabei wird überall dort, wo die Stadtbildpflege während des ganzen Jahres reinigt, im Herbst auch das Laub entfernt. Anwohner, die jedoch selbst für die Gehwegreinigung verantwortlich sind, müssen auch das Laub entfernen, unabhängig davon, woher es stammt. Dies schließt auch das Laub ein, das von städtischen Bäumen auf den Gehweg fällt.

Die Stadtbildpflege Kaiserslautern unterstützt die Bürgerinnen und Bürger im Stadtgebiet, die die Gehwege vor Ihrer Haustüre sauber halten und das anfallende Laub entsorgen wollen. Hierzu werden ab dem 17. September spezielle Laubsäcke mit einem Volumen von etwa 120 l kostenfrei ausgegeben.

Die Säcke sind bei den städtischen Wertstoffhöfen in der Daennerstraße 17, Pfaffstraße 3 und Siegelbacher Straße 187 erhältlich. Gefüllt können diese auf den städtischen Wertstoffhöfen abgegeben werden. Ab Oktober stehen für die Entsorgung der Laubsäcke auch die im Stadtgebiet aufgestellten Grünschnittcontainer zur Verfügung.

Gut zu wissen

Abfuhrtermine 2019

Hier können Sie sich einen Kalender mit den Abfuhrterminen für Ihre Straße herunterladen oder unseren Infomail-Service nutzen, der Sie rechtzeitig daran erinnert, welcher Abfallbehälter am nächsten Tag geleert wird.

 

weiterlesen

Lautrer KaffeeBecher statt Einwegbecher

Ausschankbetriebe, die an der BecherBonus-Initiative teilnehmen, gewähren einen Preisnachlaß auf ein Heißgetränk von mindestens 10 Cent, wenn Kunden einen eigenen Becher mitbringen. Hier gibt's die Becher...

weiterlesen

Hundekotbeutelspender

Um die Verschmutzung durch Hundekot auf Gehwegen zu verringern, hat die Stadtbildpflege Hundekotbeutelspender im Stadtgebiet aufgestellt. Bitte entsorgen Sie den Gratis-Hundekotbeutel in einem Abfallbehälter.

weiterlesen

Jetzt Grünpflegepate werden!

Bürgerinnen und Bürger sowie Gruppen können sich für den Klimaschutz in ihrer Heimatstadt engagieren und als Pate die Pflege für eine städtische Grünfläche übernehmen, die ihnen am Herzen liegt.

weiterlesen

Tausch- und Verschenkmarkt

Wiederverwenden ist besser als wegwerfen! Nutzen Sie für defekte oder nicht mehr benötigte Gegenstände unsere Angebote, statt diese zu entsorgen.

weiterlesen

Entsorgungs- und Containerstandorte

Eine Übersicht der Containerstandorte für Altglas, Altkleider, Grünschnitt sowie des Umweltmobils und der Wertstoffhöfe. Auch die Ausgabestellen für Gelbe Säcke und die Verkaufsstellen für Restabfall- und Grünabfallsäcke sind aufgeführt.

weiterlesen